Jürgen Friedrich Mahrt (AT)

Für den Dokumentarfilm „JF Mahrt – der Nachlass“ (AT) (Regie: Sönje Storm) entstehen derzeit Teile der Filmmusik.

Jürgen Friedrich Mahrt (1882 – 1940) ist ein Pionier der dokumentarischen Fotografie in Schleswig-Holstein. Sein Hauptmotiv: Das Landleben im frühen 20. Jahrhundert. Er war Bauer, sammelte aber lieber Schmetterlinge und baute ein privates Museum auf. Der Film öffnet seinen Nachlass – eine Zeitkapsel aus der Ära nach dem 1. Weltkrieg. Weitere Musiken von Dominik Eulberg und Henry Reyels.